Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

Zollinger-Therapie für Vorschulkinder

Entwicklungspsychologische Sprachtherapie (EST) für 3-6 Jährige

Kindersprache, Kommunikationstraining, Sprachentwicklungsstörung (SES), Sprachentwicklungsverzögerung (SEV), Spracherwerb

Zeiten:
10. November 2023
09:00 bis 16:00 Uhr
11. November 2023
09:00 bis 16:00 Uhr
UE:
14
Unterrichtseinheiten
Ort:
Köln
Gebühr:
300 €
Punkte:
14
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie

Beschreibung

Der Einsatz der entwicklungspsychologischen Sprachtherapie (EST) hilft Kindern mit Spracherwerbsstörungen erwiesenermaßen. Während der Therapiestunden gehen Kind und Therapeutin eine Beziehung ein, welche die Basis für die gemeinsame Interaktion legt. Über das gemeinsame Tun im freien Spiel entdeckt das Kind wichtige Spracherwerbsstrategien, welche es im Gespräch und in der Spielplanung anwendet. In der Therapie wird deshalb nicht „nur“ gespielt. Die sorgfältige Abklärung der kindlichen Kompetenzen im symbolisch-kognitiven und im sozial-kommunikativen Bereich, der Sprachproduktion und des Sprachverstehens des Kindes bilden die Grundlage. Davon werden therapeutische Handlungsschritte abgeleitet, mit dem Ziel, den Erwerb sprachlicher Kompetenzen anzuregen, welche im komplexeren Spiel zunehmend notwendig werden. Das Zusammenwirken dieser Kompetenzen wird erläutert. Es werden typische Schwierigkeiten im Spracherwerb für diese Altersgruppe thematisiert und mit Videobeispielen veranschaulicht. Therapeutische Vorgehensweisen werden abgeleitet. Es besteht die Möglichkeit für die Teilnehmerinnen, Falldarstellungen einzubringen und eigene Fragen zu besprechen. Die in der EST wichtige Elternarbeit kann thematisiert werden.

Veranstaltungsort

ProLog Wissen GmbH
Olpener Str. 59
51103 Köln
Deutschland
sefft.netLogopädie-FortbildungAntje VoßZollinger-Therapie für Vorschulkinder