Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

Biographiearbeit für Klienten mit beginnender Demenz in der ambulanten Praxis

Angehörigenarbeit und Beratung, Neurologie, Angehörigenarbeit und Hilfsmittelversorgung, Coaching und Beratung, Demenz und Erkrankungen der Geriatrie, Gruppentherapie, Neurologie und Geriatrie, Coaching und Beratung, Neurologie und Geriatrie

Zeiten:
19. April 2023
18:00 bis 19:00 Uhr
UE:
1,5
Unterrichtseinheiten
Ort:
Online
Gebühr:
39 €
Punkte:
2
Fortbildungspunkte
Für:
Ergotherapie

Beschreibung

Sich mit der eigenen Biographie zu beschäftigen kann für Menschen mit Demenz psychisch stabilisierend wirken und als antidepressive Maßnahme im Rahmen der Ergotherapie sinnvoll genutzt werden.Lerne in diesem Webinar konkrete Vorgehensweisen kennen, wie Du die Ressourcen der Betroffenen nutzen und biografische Therapie in der Praxis umsetzen kannst

Inhalte:

  • Intro: Wann und warum ist Biographiearbeit bei Menschen mit Demenz sinnvoll?
  • Geprächs- und aktivitätsbezogene Formen der Biographiearbeit
  • Dos+Don´ts im klientenzentrierten Umgang mit negativen Erinnerungen
  • Aufgabenstellungen und Umsetzungsideen

Das Live-Webinar beinhaltet ein PDF-Handout zum Webinar, eine 40-50 minütige praxisorientierte Präsentation und Zugang für 3 Tage zum Videoportal nach dem Webinar.

Anmeldung über www.Ergowebinar.de

ErgoWebinar
Frank Geologos, ErgoWebinar Team
Sandstrasse 16
30167 Hannover

Von Therapeut:innen für Therapeut:innen

ErgoWebinar
sefft.netErgotherapie-FortbildungSilke EhrlichBiographiearbeit für Klienten mit beginnender Demenz in der ambulanten Praxis