Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

Klangmassage – Basisseminar

Angrenzende Bereiche (Logopädie)

Start:
08. Juni 2018
14.00 Uhr
Ende:
10. Juni 2018
16.00 Uhr
Ort:
München
Gebühr:
330 €
Punkte:
24
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie

Beschreibung

Klangmassage – Basisseminar

Mit all unseren Methoden und Settings folgen wir dem Prinzip der Salutogenese. Das Gesunde fördern und stärken, das ist unser Ziel mit unserer ganzheitlich ausgerichteten sononda® Klangmassage.

In diesem Seminar erfahren Sie sowohl theoretische, als auch praktische Grundlagen zu Klangschalen, Klangwirkung und Klangmassage sowie auch zur Haltung der Klanggebenden.

Bereits im ersten Teil des sehr praxisorientierten Basisseminars erlernen, erfahren und erspüren Sie den Grundaufbau der harmonisierenden sononda® Klangmassage und setzen diese gleich unter Anleitung in die Praxis um. Im zweiten Teil des Basisseminars werden Sie neue Elemente erlernen, um bereits individuelle Klangmassagen geben zu können und so den Bedürfnissen all Ihrer Klienten gerecht zu werden.

Nach diesen intensiven und erfahrungsreichen drei Tagen können Sie die sononda® Basisklangmassage zur Entspannung sicher, achtsam – und durch die neuen Elemente – bereits klientenorientiert anwenden.

Inhalte

Ziele der sononda® Klangmassage in diesem Seminar
  • Professionelle Durchführung individueller, ausgleichender und körperorientierter Entspannungsklangmassagen
  • Grundzüge der sononda®-Klangmassage
    Sie erlernen, geben und erfahren die klassische Basisklangmassage selbst und lernen erste Elemente kennen, um eine Klangmassage individueller auf den Klienten abzustimmen und zu gestalten
  • Relevante Klangschalen und ihrer Unterschiede
  • Handling der Schlägel
  • Wirkung der Klänge der Klangschalen und des Fen-Gongs auf den Körper
  • Gezielter Einsatz der Klangschalen und neuen Elemente im Körperumfeld
  • Entspannungsklangmassagen achtsam und klientenorientiert durchführen
  • Klangschalen professionell und sicher handhaben
Das Instrument Klangschale
  • Herkunft und Herstellung von Klangschalen
  • Zusammenhänge zwischen unterschiedlichen Qualitäten, unterschiedlicher Fertigungs- und Wirkungsweise und Klangqualitäten
  • Therapie-Klangschalen für die ganzheitliche Klangmassage – Zuordnung der Therapie-Klangschalen zu den entsprechenden Körperregionen und Frequenzbereichen
  • Anspieltechnik und die Bedeutung in der körperorientierten Klangmassage
Die Prinzipien der sononda® Klangmassage
  • Salutogenese
  • Ganzheitlichkeit
  • Wahrnehmung und Sensibilität verfeinern
  • Achtsamkeit und Wertschätzung fördern
  • Mentale Fokussierung und innere Haltung
  • Resonanzfähigkeit erweitern
Klangmassage
  • Sononda® Basisklangmassage zur Entspannung erlernen, erfahren und geben
  • Grenzen und Kontraindikationen
  • Wahrnehmung des eigenen Körperumfeldes
  • Lernen erster Elemente im Körperumfeld für eine klientenorientierte Entspannungsklangmassage
  • Vor- und Nachgespräch üben
  • Anwendungsmöglichkeiten, Grenzen und Kontraindikationen
  • Übungen zur Wahrnehmung des Körperumfeldes
  • Erweitern der Elemente für eine individuell abstimmbare Klangmassage
  • Möglichkeiten des Praxistransfers erarbeiten
Hinweise

Veranstaltungsort

Döpfer Akademie München
Würzburger Str. 4
80686 München
Deutschland
Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung, München
Fort- und Weiterbildung H. Döpfer
Würzburger Str. 4
80686 München

089 - 54 71 79 -38