Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

Progressive Muskelrelaxation (nach Jacobson), Seminarleiter

Angrenzende Bereiche (Logopädie)

Start:
01. November 2018
09:30 Uhr
Ende:
03. November 2018
17:00 Uhr
Ort:
Hamburg
Gebühr:
400 €
Punkte:
32
Fortbildungspunkte
TN:
20
Teilnehmer:innen
Für:
Logopädie

Beschreibung

Progressive Muskelrelaxation (nach Jacobson), Seminarleiter

Die Progressive Muskelrelaxation (PMR) nach Edmund Jacobson- auch Progressive Muskelentspannung genannt, ist ein sehr gut untersuchtes und wirksames Entspannungsverfahren.

Durch willentliche An- und Entspannung bestimmter Muskelpartien erreicht man einen Zustand fortschreitend tiefer Entspannung des ganzen Körpers. Unruhe-, und Verspannungszustände, Herzklopfen, Schwitzen, Schmerzzustände, Hypertonie, Kopfschmerzen, oder Schlafstörungen sind nur einige Anwendungsgebiete, die sich mit gutem Erfolg beeinflussen lassen.

Progressive Muskelrelaxation (nach Jacobson), Seminarleiter

Termine, Kontakt, Veranstaltungsort

Nächster Termin:
Standort: Hamburg 01.11.2018

Termin(e)

Kurs 2

01.11.2018–03.11.2018
KurszeitenFreitag09.30–17.30 Uhr
Samstag09.00–17.00 Uhr
Sonntag09.00–17.00 Uhr
Stundenanzahl32 UE
Kosten400,00 €

Inhalte

zu dem Kurs Progressive Muskelrelaxation (nach Jacobson), Seminarleiter.

  • Ursprung der Progressiven Muskelrelaxation
  • Grundregeln der Progressiven Muskelentspannung (16 Muskelgruppen)
  • Selbsterfahrung
  • physiologische Wirkung von Entspannung
  • Anwendungsbereiche / Indikationen
  • Kontraindikationen
  • Zeitplan eines PMR-Kurses
  • Reduktion auf weniger Muskelgruppen (7 MskGr, 4 MskGr)
  • Vergegenwärtigung / Zählen
  • progressive Muskelrelaxation bei Belastung / Ängsten / Prüfungsstress / Schmerz
  • Umgang mit möglichen Schwierigkeiten
  • Anwendungsmöglichkeiten und Erfahrungen aus der Praxis
  • Abrechnungsgrundlagen, Krankenkassen, Rechtliches
  • Durchführung und Gestaltung von Trainingseinheiten

Aus dem Methodenteil:

In der Ausbildung wird durch Vortrag und Gruppenarbeit theoretisches und praktisches Basiswissen zur Progressiven Muskelentspannung erarbeitet. Durch Rollenspiel und Selbsterfahrung erlangen die Teilnehmenden die Fähigkeit, die Progressive Muskelrelaxation zur Anwendung zu bringen.
Die Ausbildung endet mit der Durchführung einer von den Teilnehmenden selbst entwickelten Seminareinheit. Ohne diesen Bestandteil ist es nicht möglich, ein Zertifikat zu erhalten!
Die dabei gemachten Erfahrungen werden reflektiert und von der erfahrenen Dozentin supervidiert.

Teilnahmevoraussetzungen

Bei bestimmten Krankheiten sollte die Progressive Muskelentspannung nicht angewandt werden. Daher ist eine Seminarteilnahme nicht möglich, wenn Sie unter erhöhter Selbstbeobachtung und –aufmerksamkeit, Neigung zu Depersonalisation und –realisation, manifester depressiver Störung, psychotischen Episoden leiden. Menschen mit Herzerkrankungen, Asthma, neurologischen Erkrankungen, Schwangerschaft lassen sich bitte eine Unbedenklichkeit ärztlich bestätigen. Bei größeren körperlichen Behinderungen bitte Rücksprache mit dem Institut halten.

Weitere Daten und Informationen

Döpfer IDDA-HAM-751DA-751
Kursziel / AbschlussZertifikat
Hinweise
  • Bitte Decke, warme Socken, evtl. Kissen mitbringen.
  • Die erworbene Qualifikation wird mit einem Zertifikat der Döpfer Akademie bescheinigt und kann namentlich geführt sowie in eigener Praxis, selbstständiger Arbeit oder im Angestelltenverhältnis beruflich ausgeübt werden. Die Ausbildung entspricht inhaltlich den qualitativen Anforderungen der Kassenärztlichen Vereinigung bzw. der zentralen Prüfstelle Prävention. Somit werden die absolvierten Unterrichtseinheiten bei bestehender Grundqualifikation hinsichtlich des § 20 SGB V (Primärprävention) als spezifische Qualifikation grundsätzlich anerkannt.
DozentMelanie Remmers
Pädagogin (1./2. Staatsexamen), psychologische Beraterin, Entspannungstherapeutin
VeranstaltungsortDöpfer Schulen Hamburg e.K.
Friedrich-Ebert-Damm 143
22047 Hamburg
ZielgruppePhysiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Pflegeberufe, Erzieher, Sonstige, Mediziner, Heilpraktiker, Hebammen, Pädagogen

Veranstaltungsort

Döpfer Akademie Hamburg
Friedrich-Ebert-Damm 143
22047 Hamburg
Deutschland
Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung, Hamburg
Döpfer Akademie Hamburg
Friedrich-Ebert-Damm 143-145
22047 Hamburg

040 696558-21