Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

Schenkelhalsfraktur und Schluckstörung - wie passt das zusammen?

fiberendoskopische Schluckuntersuchung (FEES), Schluckstörung - Dysphagie

Zeiten:
18. Januar 2023
18:00 bis 20:15 Uhr
UE:
3
Unterrichtseinheiten
Ort:
Online
Gebühr:
39 €
Punkte:
1,5
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie

Beschreibung

Was haben Sturz und Mangelernährung mit Schluckstörungen zu tun? Und warum ist das Thema „Frailty“ auch in der Logopädie äußerst relevant? Anhand eines interdisziplinären Fallbeispiels aus dem geriatrischen Alltag wird in diesem Webinar der Frage nachgegangen, wie die Themenkreise „Mangelernährung, Sturz und Dysphagie“ zusammenpassen und sich gegenseitig in ungünstiger Weise verstärken können. Wir wollen aufzeigen, wie die enge Zusammenarbeit zwischen Logopädie und Ernährungsberatung den Behandlungsverlauf dieser Patienten optimal unterstützen kann. Die Teilnehmenden sollen durch dieses Webinar sensibilisiert werden für die besonders vulnerable Patientengruppe der Menschen mit Frailty. Zudem erhalten sie praktische Tipps und Tricks für den therapeutischen Umgang mit diesen Patienten.

Grundkenntnisse im Bereich Dysphagie werden vorausgesetzt.

sefft.netLogopädie-FortbildungLarin BlumSchenkelhalsfraktur und Schluckstörung - wie passt das zusammen?