Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

Myofunktionelle Therapie ohne mundmotorische Übungen: SZET-Konzept

Myofunktionelle Therapie (MFT)

Zeiten:
20. Oktober 2023
9:00 bis 17:00 Uhr
21. Oktober 2023
9:00 bis 15:00 Uhr
UE:
16
Unterrichtseinheiten
Ort:
Leipzig
Gebühr:
310 €
Punkte:
16
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie

Beschreibung

Das Therapiekonzept zeigt einen effizienten und nachhaltigen Weg zur Diagnostik und Therapie leichter bis mittelschwerer myofunktioneller Störungen bei Kindern ab 9 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen, die oft im Zusammenhang mit einer kieferorthopädischen Behandlung stehen.

SZET ist ein ergebnisorientiertes Konzept, dass sich durch jahrelange Erfahrung in der Praxis entwickelt hat. Besonderes Augenmerk wird auf das Abtrainieren von Habits, eine automatisierte physiologische Zungenruhelage und die nachhaltige Begleitung des Patienten beim Transfer des neu erworbenen Schluckmusters in den Alltag gelegt.

Das bei vielen Therapeuten unbeliebte Erarbeiten mundmotorischer Übungen wird beim SZET-Konzept auf ein Minimum reduziert, entfällt sogar in der Regel gänzlich.

Veranstaltungsort

Leipzig – Heimerer Akademie GmbH
Hohmannstraße 7 b
04129 Leipzig
Deutschland
Heimerer Akademie
Heimerer Akademie GmbH
Hohmannstraße 7b
04129 Leipzig

0341 99 15 22 0

Deine Bildung - Deine Zukunft

Heimerer Akademie
sefft.netLogopädie-FortbildungSteffi KuhrtMyofunktionelle Therapie ohne mundmotorische Übungen: SZET-Konzept