Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

Der geriatrische Patient auf der Stroke Unit

Möglichkeiten und Grenzen in der sprachtherapeutischen Akutversorgung bei Schlaganfall

Demenz und demenzielle Syndrome, Neurologie

Zeiten:
10. November 2022
18:00 bis 20:15 Uhr
UE:
3
Unterrichtseinheiten
Ort:
Online
Gebühr:
39 €
Punkte:
1,5
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie

Beschreibung

Im Umgang mit multimorbiden/ hochbetagten/ dementen Patientinnen und Patienten im Bereich der akuten Schlaganfallversorgung kann man immer wieder feststellen, dass klassische Diagnostikverfahren und Behandlungsansätze häufig nicht greifen. Verschiedene Alterungsprozesse und Prämorbidität können akutneurologische Symptome überlagern. Dadurch kann das differenzierte Erfassen von Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen erschwert sein. Das Webinar soll eine pragmatische sprachtherapeutische Herangehensweise an den alten Menschen, seine Bedürfnisse und seine Möglichkeiten in der Situation des akuten Schlaganfalls vermitteln.

Vorkenntnisse und Erfahrungen in der Behandlung neurologischer Patientinnen und Patienten sind wünschenswert.

sefft.netLogopädie-FortbildungAndrea SchwindtDer geriatrische Patient auf der Stroke Unit