Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

Stottern effektiv modifizieren

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die praktische Arbeit am Stottern

Redefluss, Stottern

Zeiten:
21. Oktober 2022
09:00 bis 11:15 Uhr
UE:
3
Unterrichtseinheiten
Ort:
Online
Gebühr:
39 €
Punkte:
1,5
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie

Beschreibung

Die gezielte Veränderung des Stotterns stellt oftmals eine große Herausforderung dar. Viele automatisierte Prozesse müssen identifiziert, verändert, und durch neue, ökonomischere Varianten des Stotterns ersetzt und etabliert werden, bevor mit Modifikations- oder Sprechtechniken eine effektive Verflüssigung des Sprechens aufgebaut werden kann. Im Rahmen dieses Webinars lernen Sie eine effektive und bewährte Herangehensweisen kennen, mit deren Hilfe Sie Ihre Klientinnen und Klienten an ein anstrengungsfreieres und selbstbewusteres Stottern, losgelöst von alten Vermeidungsstrategien und Aufschubverhalten heranführen können. Wenig Theorie – hoher Praxisbezug!

Geeignet für logopädisch bzw. sprachtherapeutisch arbeitende oder anderweitig an der Behandlung des Stotterns interessierte Menschen. Grundverständnis des Van-Riper-Ansatzes (bzw. Modifikationsansatzes) wird vorausgesetzt.

sefft.netLogopädie-FortbildungStottern effektiv modifizieren