Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

Präsenz und Gelassenheit -

mit Alexander-Technik durch den Berufsalltag

Organisation, Praxisgründung und Existenzgründung, Qualitätsmanagement, Organisation und Management, Praxisgründung, Qualitätsmanagement, Organisation und Management, Praxisgründung, Praxisorganisation, Qualitätsmanagement

Zeiten:
22. April 2023
9:30 bis 17:30 Uhr
UE:
8
Unterrichtseinheiten
Ort:
Offenburg
Gebühr:
180 €
Punkte:
8
Fortbildungspunkte
TN:
12
Teilnehmer:innen
Für:
Logopädie, Ergotherapie, Physiotherapie
Von:
Fortbildungswerk
Kristin Raus und Verena Ramsteiner
Mit:
Guido Ingendaay

Beschreibung

Haben Sie im Beruf manchmal das Gefühl, neben sich zu stehen und durch den Druck der Anforderungen oder der eigenen Erwartungen nicht mehr offen und konstruktiv handeln zu können? Sie versuchen, Ihr Bestes zu geben, doch Stress und Anspannung drängen sich immer mehr in den Vordergrund?

Aus Sicht der Alexander-Technik entstehen solche Probleme wesentlich durch einen unbewussten Umgang mit sich selbst. Wenn unsere Aufmerksamkeit zu außen- und ergebnisorientiert ist, verlieren wir nach und nach den spürenden Kontakt zum eigenen Körper und damit die Chance auf einen selbst-bewussten Umgang mit uns selbst im Rahmen der Situation.

Diese Fortbildung zeigt Ihnen, wie Sie mit Hilfe der Alexander-Technik Präsenz und Gelassenheit in Ihren Berufsalltag zurückbringen können. In einfachen, aufeinander aufbauenden Bewegungssequenzen und Reflexionen erfahren Sie, wie Sie Ihre Fähigkeit zur Selbstwahrnehmung und Bei-sich-Bleiben stärken können. Indem Sie sich Zeit lassen für aufmerksames Wahrnehmen der inneren und äußeren Situation, kommen Sie in einen besseren Kontakt zu sich und Ihrem Körper. Sie lernen gelassener zu reagieren und Ihre konkrete Berufssituationen überlegter und wirkungsvoller zu gestalten.

Veranstaltungsort

FortbildungsWERK
Senefelderstraße 4
77656 Offenburg
Deutschland
sefft.netLogopädie-FortbildungGuido IngendaayPräsenz und Gelassenheit -