Neurogene Dysphagie

Auf den Punkt gebracht

Schluckstörung - Dysphagie

Zeiten:
19. November 2022
9:00 bis 16:30 Uhr
UE:
8
Unterrichtseinheiten
Ort:
Offenburg
Gebühr:
180 €
Punkte:
8
Fortbildungspunkte
TN:
14
Teilnehmer:innen
Für:
Logopädie
Von:
Fortbildungswerk
Kristin Raus und Verena Ramsteiner
Mit:
Sabrina Herre

Beschreibung

Neurogene Dysphagie

Inhalte:

  • Grundlagen der Physiologie und Pathologie des Schluckens
  • Dysphagien im klinischen Alltag erkennen und einschätzen
  • Therapien effektiv, evidenzbasiert und zielführend planen und durchführen
  • Besprechung konkreter Fallbeispiele

Ziele:

  • Einen guten Überblick über neurogene Dysphagien und deren Behandlung erhalten
  • Fundierte Kenntnisse über Physiologie und Pathologie des Schluckens erlangen
  • Direkter Übertrag in den Praxisalltag

Seminarbeschreibung:

Die Fortbildung richtet sich an logopädische Kolleg*innen, die Patient*innen mit neurogenen Dysphagien behandeln und einen Überblick über die Diagnostik und Therapie der Schluckstörung bekommen wollen. Mit Fallbeispielen, die die Dozentin durch zahlreiches Video- und Dokumentationsmaterial vorstellt, sollen die Inhalte zu Diagnostik und Behandlung möglichst praxisnah und konkret veranschaulicht werden.

Am Ende der Fortbildung bleibt außerdem Raum für die Besprechung konkreter Fallbeispielen der Teilnehmer*innen, um den Übertrag in die Praxis möglichst effektiv zu gestalten.

Vorfreude ist die beste Freude! Noch

Interesse? Dann einfach direkt anmelden

Veranstaltungsort

FortbildungsWERK
Senefelderstraße 4
77656 Offenburg
Deutschland
Fortbildungswerk
FortbildungsWERK
Senefelderstraße 4
77656 Offenburg

0781 96 646 526

Kontakt mit Fortbildungswerk