Motorisches Lernen in der Dysphagietherapie

Neurologie, Schluckstörung - Dysphagie, Therapiemethoden

Zeiten:
26. Juni 2022
9:00 bis 16:30 Uhr
UE:
8
Unterrichtseinheiten
Ort:
Online
Gebühr:
170 €
Punkte:
4
Fortbildungspunkte
TN:
16
Teilnehmer:innen
Für:
Logopädie
Von:
Wissensstudio
Carla Berghoff
Mit:
Ulrike Frank

Beschreibung

Motorisches Lernen in der Dysphagietherapie

Motorisches Lernen ist die Grundlage vieler therapeutischer Interventionen im Rahmen einer Dysphagiebehandlung. Grund genug, sich mit den dahinterstehenden Prinzipien vertraut zu machen und diese gezielt bei der Therapieplanung und -durchführung zu nutzen, um die Therapieeffekte zu verbessern und die Wirkmechanismen zu verstehen.• Wie und in welchen Phasen lernen wir neue Bewegungsabläufe?• Welche Übungsformen können uns dabei unterstützen – und welche verhindern effektives Lernen?• Wie kann man als Therapeut das eigene Feedback so gestalten, dass zunehmende motorische Aktivität und Autonomie der Patienten unterstützt wird?In diesem Seminar erwerben Sie Hintergrundwissen zu den verschiedenen Phasen und Wirkprinzipien des motorischen Lernens. Dies bildet die Basis für Überlegungen zur sinnvollen Berücksichtigung von Therapieintensität und -spezifität in der aktuellen motorischen Lernphase. Anhand von Fallbeispielen werden Übungen für die Zielformulierung und Therapieplanung durchgeführt, dabei werden verschiedene Feedbackformen eingebunden. Hier wird beispielhaft auch der Einsatz von Biofeedbackmethoden in der Dysphagietherapie erläutert und praktisch veranschaulicht.

Ziele des Seminars:Die Teilnehmer erwerben grundlegendes Wissen zu Prinzipien des motorischen Lernens und wie diese praxisnah in das eigene therapeutische Handeln in der Dysphagiebehandlung umgesetzt werden können.

Wichtig: Das Seminar findet als Online-Seminar statt. Die Dozentin referiert dabei live per Videoschaltung und kann somit direkt auf Fragen oder (Chat-)Kommentare der TeilnehmerInnen eingehen. Eine aktive Beteiligung ist gegeben. Es gibt die Möglichkeit, sich im Plenum live/online auszutauschen und in Kleingruppen zu arbeiten.

Voraussetzungen: Für die Teilnahme am online Seminar benötigen Sie einen PC/laptop mit Lautsprechern, Mikrophon (bzw. im besten Fall einem Headset) und Kamera sowie einer stabilen Internetverbindung. Letztere ist SEHR wichtig für die Teilnahme! Vor dem Seminar wird Ihnen ein Link zugesendet, mit dem Sie sich zum Seminar zuschalten. Sie erhalten vorab Details zur Durchführung, die leicht zu handhaben ist. Selbstverständlich stehen wir Ihnen aber auch telefonisch zur Verfügung, falls es doch ein Problem geben sollte.

Vorfreude ist die beste Freude! Noch

Interesse? Dann einfach direkt anmelden

Wissensstudio


Tel. 069 207 365 70

Wir sind ein kleines aber feines Fortbildungsinstitut

Wissensstudio

Kontakt mit Wissensstudio