Interdisziplinäre Kommunikation

Angrenzende Bereiche (Logopädie), Kommunikationstraining, Schluckstörung - Dysphagie

Zeiten:
20. September 2022
19:00 bis 20:30 Uhr
UE:
2
Unterrichtseinheiten
Ort:
Online
Gebühr:
39 € €
Punkte:
1
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie

Beschreibung

Interdisziplinäre Kommunikation

WIE DER AUSTAUSCH VON INFORMATION UND HINTERGRUND WISSEN UNSERE ARBEIT IN DER DYSPHAGIOLOGIE MAßGEBLICH BEEINFLUSST!

Als Therapeut*n nimmt der Austausch mit Kollegen aus der Therapie und der Pflege, mit Angestellten eines Pflegeheimes und mit behandelnden Ärzten einen nennenswerten Teil unserer Arbeit ein. Aber auch der Austausch mit Angehörigen ist, insbesondere in der ambulanten Therapie, allgegenwertig.In meinem Seminar möchte ich diesen Teil des therapeutischen Alltags vertiefen, strukturieren und Möglichkeiten bieten, Beratung und Informationsaustausch zu gestalten und auszubauen.Das Seminar zur Interdisziplinären Kommunikation ist vielseitig aufgebaut und leitet die Teilnehmer von der Erfassung aller Beteiligten des dysphagiologischen Alltages und derer Alltagsrealitäten und -relevanzen, über die Bedeutung der Co-Therapeuten hin zum Schwerpunkt der Interdisziplinären Kommunikation, Ihrer Rahmenbedingungen und Inhalte.Durch Visualisierungen und durch das Angebot von Fallbeispielen, wird das Verständnis der Teilnehmer gestärkt.

Vorfreude ist die beste Freude! Noch

Interesse? Dann einfach direkt anmelden

Seminar und Fortbildungszentrum Rheine
Seminar- und Fortbildungszentrum Rheine
Hovesaatstr. 6
48432 Rheine

059719975430

Kontakt mit Seminar und Fortbildungszentrum Rheine