LAX VOX® Voice Therapy

Die Anwendung von LAX VOX® in der Stimmtherapie

Stimmstörungen, Stimmtherapie, Therapiemethoden

Zeiten:
01. Dezember 2022
10:00 bis 18:30 Uhr
UE:
9
Unterrichtseinheiten
Ort:
Online
Gebühr:
170,00 €
Punkte:
4,5
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie

Beschreibung

LAX VOX® Voice Therapy

LAX VOX® ist die Übung zur Pflege, Regeneration und dem Training der Stimme. Es wurde in den 1990er Jahren von der finnischen Logopädin Marketta Sihvo zur Anwendung in der Stimmtherapie und Prophylaxe entwickelt.

Seit 2012 wird LAX VOX® in Europa von Stephanie A. Kruse vertreten.

LAX VOX® ist einfach anzuwenden und zeigt nach nur zwei bis drei Minuten einen hörbaren, für uns spürbaren Effekt: Die Stimme klingt klarer, ist leichter zu produzieren und Missempfindungen werden gelindert. Aufgrund dessen ist LAX VOX® als Standard-Übung in der Stimmtherapie sehr beliebt. Durch seine wissenschaftlich belegten physikalischen Effekte unterstützt LAX VOX® optimal die Behandlung von funktionellen Dysphonien, weichen Stimmlippenknötchen, Stimme nach OP, Stimmlippenlähmungen etc. Auch im neurologischen Bereich, bei Atemwegserkrankungen oder Stottern unterstützt LAX VOX® positiv.

Dieser LAX VOX® Voice Therapy-Workshop ist speziell für Logopädinnen und Stimmtherapeutinnen entwickelt worden. Es bedarf keiner Vorerfahrung mit LAX VOX® oder einem vorangehenden anderen LAX VOX® Workshop. In diesem aktiven und interaktiven Workshop wird LAX VOX® erlebt. Ganz nach der Idee „Learning by doing“ werden die Inhalte erfahrbar gemacht. Das Lernen erfolgt über die Wahrnehmung, das Bewusstwerden und die Selbstwirksamkeit. Zur aktiven Teilnahme wird herzlich eingeladen.

Vorfreude ist die beste Freude! Noch

Interesse? Dann einfach direkt anmelden

ProLog WISSEN
Olpener Str. 59
51103 Köln

0221-660 91 20

Kontakt mit ProLog WISSEN