Grundkurs Akzentmethode (Module 1 und 2)

Stimmstörungen, Stimmtherapie, Therapiemethoden

Zeiten:
14. Juli 2022
11:00 bis 17:45 Uhr
15. Juli 2022
09:00 bis 16:30 Uhr
16. Juli 2022
09:00 bis 16:30 Uhr
17. Juli 2022
09:00 bis 15:45 Uhr
UE:
30
Unterrichtseinheiten
Ort:
Köln
Gebühr:
500,00 €
Punkte:
30
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie

Beschreibung

Grundkurs Akzentmethode (Module 1 und 2)

Die Akzentmethode ist eine besonders effektive Behandlungsform in der Stimmtherapie sowie auch bei Sprechablaufstörungen (Stottern – Poltern). Sie bietet in kurzer Zeit nachweisbare Verbesserungen. Zentrale Aspekte der Methode sind Rhythmisierung, Akzentuierung sowie die Koordination von Atmung, Phonation, Artikulation, Körperbewegung und Sprache. Dabei wird der Blick von Anfang an weg von pathologischen hin zu normalen Funktionen geleitet.

Praktischer und theoretischer Teil des Grundkurses greifen ineinander. Die Seminarteilnehmerinnen werden intensiv in die theoretischen Grundlagen der Akzentmethode sowie ihren systematischen Aufbau eingeführt. Außerdem beinhaltet der Grundkurs eine Auffrischung des Basiswissens über die Stimmerzeugung mit Rückbezügen auf die Wirksamkeit der einzelnen Elemente der Akzentmethode. Der große Praxisanteil des Kurses ermöglicht ein gründliches Training jedes einzelnen Behandlungsschrittes, zudem wird ein kompletter Modell-Therapieaufbau vermittelt. Nach dem viertägigen Grundkurs sind die Teilnehmenden in der Lage, die Grundlagen der Akzentmethode eigenständig und systematisch in der Behandlung von Dysphonien (Stimmtherapie) anzuwenden.

Vorfreude ist die beste Freude! Noch

Interesse? Dann einfach direkt anmelden

Veranstaltungsort

ProLog Wissen GmbH
Olpener Str. 59
51103 Köln
Deutschland
ProLog WISSEN
Olpener Str. 59
51103 Köln

0221-660 91 20

Kontakt mit ProLog WISSEN