Entspannungsverfahren für die logopädische Therapie

Theorie und Praxis geeigneter Methoden

Coaching, Redefluss, Stimmstörungen, Stimmtherapie, Stottern

Zeiten:
18. März 2022
09:00 bis 16:30 Uhr
01. April 2022
09:00 bis 16:30 Uhr
UE:
15
Unterrichtseinheiten
Ort:
Online
Gebühr:
290,00 €
Punkte:
7,5
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie

Beschreibung

Entspannungsverfahren für die logopädische Therapie

Ein guter Körpertonus ist das A und O für eine gesunde und wohlklingende Stimme. Entspannungsverfahren sind als wichtiger Ansatz in der Stimm- oder Stottertherapie, aber auch in der Arbeit mit Schlaganfallpatienten und mit Kindern gut einsetzbar.

In diesem zweitägigen Seminar lernen Sie zunächst gängige Entspannungsverfahren in Theorie und Praxis kurz kennen. In dem zwischen den Seminartagen liegenden Zeitraum erarbeiten die teilnehmenden Personen eigene individuelle Therapiesitzungen für echte oder fiktive Patienten und üben diese am zweiten Seminartag in Kleingruppen bzw. mit der ganzen Gruppe.

Dies ist ein Seminar, bei dem Sie sich sowohl fachlich fortbilden als auch in einer vielleicht auch für Sie besonders anstrengenden Zeit persönlich profitieren können.

Vorfreude ist die beste Freude! Noch

Interesse? Dann einfach direkt anmelden

ProLog WISSEN
Olpener Str. 59
51103 Köln

0221-660 91 20

Kontakt mit ProLog WISSEN