Der Szenario-Test: Einführung in das neue Testverfahren

Training zur Durchführung des neuen Testverfahrens

Aphasie, Diagnostik und Befundung, Neurologie

Zeiten:
20. März 2022
09:00 bis 16:30 Uhr
UE:
8
Unterrichtseinheiten
Ort:
Köln
Gebühr:
200,00 €
Punkte:
8
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie

Beschreibung

Der Szenario-Test: Einführung in das neue Testverfahren

Das Seminar vermittelt die Durchführung und Interpretation des Szenario-Tests (Nobis-Bosch et al., ProLog, 2020). Das Setting und die Untersuchungssituation werden erläutert, wobei der Fokus auf der Instruktions- und Hilfengabe in der interaktiven Untersuchungssituation liegt. Danach wird die Auswertung der Diagnostik erarbeitet. Die Teilnehmerinnen lernen, Patientenreaktionen zu bewerten und die Testergebnisse zu interpretieren. Zudem erfolgt die Beurteilung, wie gut und mittels welcher Modalitäten Patienten in alltäglichen Situationen kommunizieren, über welche Fähigkeiten und Ressourcen sie verfügen, welche Einschränkungen in der Kommunikation bestehen und mit welchen Hilfen die Kommunikation unterstützt werden kann. Für die Therapie kann abgeleitet werden, welche Methoden der Unterstützten Kommunikation erarbeitet werden können. Das Seminar richtet sich sowohl an Therapeutinnen, die den Szenario-Test kennenlernen möchten, als auch an diejenigen, die bereits Erfahrungen im Einsatz sammeln konnten.

Vorfreude ist die beste Freude! Noch

Interesse? Dann einfach direkt anmelden

Veranstaltungsort

ProLog Wissen GmbH
Olpener Str. 59
51103 Köln
Deutschland
ProLog WISSEN
Olpener Str. 59
51103 Köln

0221-660 91 20

Kontakt mit ProLog WISSEN