Medikamente und ihre Auswirkungen auf therapeutische Maßnahmen

Angrenzende Bereiche (Logopädie), Angrenzende Bereiche (Ergotherapie), Angrenzende Bereiche (Physiotherapie)

Start:
23. November 2022
9:00 Uhr bis 16:30 Uhr
UE:
8
Unterrichtseinheiten
Ort:
Hannover
Gebühr:
118 €
Punkte:
8
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie, Ergotherapie, Physiotherapie

Beschreibung

Medikamente und ihre Auswirkungen auf therapeutische Maßnahmen

Inhalte/Lernziele:

  • Auswirkungen geriatriespezifischer Medikation auf Therapiemaßnahmen (u. a. Mobilität, Stürze, Schlucken, Kognition, Kommunikation)
  • Häufigkeit von Nebenwirkungen und Abgrenzung geriatrischer Syndrome von unerwünschten Arzneimittelwirkungen
  • Häufige Substanzgruppen (Analgetika, Benzodiazepine, Parkinson-Medikamente): Applikation, Wirkungsweisen, Wirkungszeiten und Verabreichungszeiten
  • Die Teilnehmenden …
    • kennen Auswirkungen geriatriespezifischer Medikation auf Therapiemaßnahmen-
    • kennen und erkennen unerwünschte Arzneimittelwirkungen
    • kennen ausgewählte Substanzgruppen

Vorfreude ist die beste Freude! Noch

Interesse? Dann einfach direkt anmelden

Veranstaltungsort

Annastift Hannover
Anna-von-Borries-Str. 1-7
30625 Hannover
Deutschland
Diakovere Akademie Hannover
Anna-von-Borries-Str. 1-7
30625 Hannover

Kontakt mit Diakovere Akademie Hannover