PNF für Logopäden (faziale und intra-orale Paresen)

K-Taping

Start:
12. Februar 2022
9:30 Uhr bis 17:30 Uhr
UE:
9
Unterrichtseinheiten
Ort:
Hannover
Gebühr:
150 €
Punkte:
9
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie
Von:
Diakovere Akademie Hannover
Katrin Schindler/ Nicole Michalski
Mit:
Volker Runge

Beschreibung

PNF für Logopäden (faziale und intra-orale Paresen)

Inhalte/Lernziele: Das Seminar dient der theoretischen und praktischen Einführung in die Behandlung von fazialen und intra-oralen Paresen in Anlehnung an die PNF- Methode (Propriozeptive Neuromuskuläre Faszilitation), die sich durch die Strukturiertheit ihrer Vorgehensweise sehr bewährt hat. Im Mittelpunkt steht das Erlernen des Umgangs mit propriozeptiv neuromuskulären Fazilitationstechniken im faziooralen Bereich.

Es erfolgt eine Anleitung zur praxisnahen Anwendung unter Berücksichtigung weiterer Verfahren, wie z.B. der F.O.T.T.. Außerdem findet ein Transfer der PNF-Methode auf intraorale Schädigungen statt.

Den Schwerpunkt des Seminars stellt die praktische Einweisung in die Behandlungsmethode dar. Dabei soll gezeigt werden, wie die PNF-Methode speziell bei PatientInnen mit zentralen Fazialisparesen angewendet werden kann.

Interesse? Dann einfach direkt anmelden

Veranstaltungsort

DIAKOVERE Akademie
Anna-von-Borries Str. 1-7
30625 Hannover
Deutschland
Diakovere Akademie Hannover
Anna-von-Borries-Str. 1-7
30625 Hannover

Kontakt mit Diakovere Akademie Hannover