Einführungstag Intensive Interaction - Online

Angrenzende Bereiche (Logopädie)

Start:
25. September 2021
9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort:
Online
Gebühr:
110 €
Für:
Logopädie

Beschreibung

Intensive Interaction ist ein Ansatz, der durch verschiedene Techniken die Fundamente der Kommunikation vermitteln kann. Dazu wird beispielsweise das Genießen einer gemeinsamen Interaktion, geteilte Aufmerksamkeit, intentionales Handeln oder auch das Verständnis von Blickkontakt, Mimik, Gestik oder verbalen Signalen gezählt.

Der Kurs richtet sich an Mitarbeiter aller Disziplinen, die mit Menschen mit schwerwiegenden Beeinträchtigungen in der Kommunikation und Sprache und aus dem Autismusspektrum arbeiten und an ihre Angehörigen. Der Fokus liegt dabei auf den Kommunikationsbedürfnissen von Menschen, die sich über Sprache nicht oder kaum mitteilen können und noch kein ausreichendes Verständnis von Kommunikation und Interaktion entwickelt haben.

Der Einführungskurs wird mit umfangreicher Verwendung von Videobeispielen sehr praxisnah gestaltet. Zudem wurde der Kurs mit den Begründern der Methode, Dr. Dave Hewett und seinen Kollegen des Instituts für Intensive Interaction England, konzipiert. Der Kurs findet in deutscher Sprache statt.

Ein aufbauender Praxiskurs Intensive Interaction kann zusätzlich gebucht werden. Bei Interesse oder Fragen melden Sie sich gerne.

Interesse? Dann einfach direkt anmelden

Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V.
Gesellschaft für UK e.V., Geschäftsstelle
Nettelbeckstr. 2
50733 Köln

0221 / 989 45 217

Kontakt mit Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V.