Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

ONLINE SEMINAR! Ausatemtrainer in der Dysphagietherapie

Atemtherapie

Start:
23. August 2021
19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
UE:
2
Unterrichtseinheiten
Ort:
Rheine
Gebühr:
39 €
Punkte:
1
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie

Beschreibung

ONLINE SEMINAR! Ausatemtrainer in der Dysphagietherapie

Ein effizienter Hustenstoß hat für DysphagiepatientInnen eine lebenssichernde Funktion.

In dem Online Seminar „Ausatemtrainer in der Dysphagietherapie“ beschäftigen wir uns neben der Anatomie des Hustens mit den Ausatemfähigkeiten der DysphagiepatientInnen. Insbesondere Patienten mit neurodegenerativen Erkrankungen zeigen häufig eine geschwächte Ausatemmuskulatur.

Wie messe ich die Kapazitäten der Ausatmung bei meinen PatientInnen? Und wie bringe ich diese Erkenntnisse in die Dysphagietherapie ein? Gezeigt werden zwei Ausatemtrainer für verschiedene Patientengruppen anhand von praktischen Beispielen. Für wen passt was? Und wie können Ausatemtrainer die Lebensqualität der DysphagiepatientInnen verbessern?

Zusätzlich werden wir auf die Arbeit mit Ausatemtrainern bei tracheotomierten PatientInnen eingehen und auch hier Übungsbeispiele aufzeigen
Anschließend wird die aktuelle Studienlage zur Evidenz der Ausatemtrainer für DysphagiepatientInnen aufgezeigt und diskutiert.

Seminarinhalte:

  • Anatomie des Hustens
  • Wie messe ich die Ausatemkapazität meiner DysphagiepatientInnen? Wie integriere ich die Werte in die Dysphagietherapie
  • Kennenlernen von zwei verschiedenen Ausatemtrainern – für wen passt was und warum?
  • Ausatemtrainer bei tracheotomierten PatientInnen
  • Praktische Beispiele aus den Therapiesettings
  • Aktuelle Evidenzlage Ausatemtrainer in der Dysphagietherapie

Veranstaltungsort

Seminar- und Fortbildungszentrum Rheine TAT
Hovesaatstraße 6
48432 Rheine
Deutschland
Seminar und Fortbildungszentrum Rheine
Seminar- und Fortbildungszentrum Rheine
Hovesaatstr. 6
48432 Rheine

059719975430