Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

ONLINE-SEMINAR + PRAXISTAG: Das SZET-Konzept: Schlucken und Zungenruhelage

Myofunktionelle Therapie (MFT)

Start:
17. Mai 2020
18:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort:
München
Gebühr:
280 €
Punkte:
15
Fortbildungspunkte
TN:
20
Teilnehmer:innen
Für:
Logopädie
Von:
Logomania
Sabrina Sax
Mit:
Steffi Kuhrt

Beschreibung

ONLINE-SEMINAR + PRAXISTAG: Das SZET-Konzept: Schlucken und Zungenruhelage

Dieses Semianr wird als Kombination aus Online-Webinar und einem Praxistag in München angeboten. Zur Teilnahme an den Online-Seminaren benötigt ihr einen Computer mit Webcam, Mikrofon und stabiler Internetverbindung. Zum Praxistag treffen wir uns alle wieder in München in der Marsstraße 🙂

Wie funktioniert das Online-Seminar technisch?

Klicke hier, um eine genaue Anleitung zu erhalten.

Zur Durchführung des Online-Seminars wird die Software Zoom verwendet.

Seminar Inhalte und Ablauf

Teil 1 am 25.05.2020 von 18.00 Uhr bis 20.30 Uhr

Seminarinhalt:

  • Definition, Häufigkeit und Ursachen der Myofunktionellen Störung/ Orofazialen Dysfunktion
  • Mundmotorik in der MFT sinnvoll oder überflüssig?
  • Therapiebereiche im SZET-Konzept
  • Zielgruppe des Konzepts
  • Physiologische und pathologische Zungenruhelage
  • Adultes vs. Viszerales Schlucken
  • Exkurs Zähne, Gebiss, Zungenband

Teil 2 am 26.05.2020 von 18.00 Uhr bis 20.30 Uhr

Seminarinhalt:

  • Habits: Was ist das und warum stören sie?
  • Anamnese und Diagnostik der MFS
  • Exkurs Kieferorthopädie

Teil 3 als Präsenztag am 28.08.2020 in München von 9.00 Uhr bis 17.15 Uhr

Seminarinhalt:

  • Anamnese und Diagnostik im Selbstversuch
  • Therapieziele und Therapiegrundsätze
  • MFT = Motorisches Lernen!
  • Therapie im Bereich Zungenruhelage
  • Therapie im Bereich Schlucken
  • Therapie im Bereich Habits
  • Idealer Behandlungsverlauf
  • Kontraindikationen und Abbruchkriterien

Der Praxistag soll dazu dienen, die Anamnese und Diagnostik auszuprobieren und das Vorgehen in der Therapie in den Bereichen Zungenruhelage, Schlucken und Habits kennenzulernen und selbst zu erfahren. So können Sie als Therapeutin die Therapieschritte selbst nachvollziehen und lernen, die Bewegungsabläufe genau auszuführen. So können Sie Ihren Patienten Anweisungen und Hilfestellungen zielgenau anbieten und zugleich Fallstricke in der Ausführung erkennen, die zu den typischen Fehlern bei den Patienten führen.

Veranstaltungsort

Logomania.info
Marsstraße 22
80335 München
Deutschland
Logomania
Logomania
Fürstenrieder Straße 82b
80686 München

089-51661915

Fortbildungen für Sprachexperten

Logomania