Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

RehaCom für Logopäden

Aphasie, Diagnostik und Befundung, Redefluss, Therapiemethoden

Start:
13. Februar 2020
12:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Ort:
Online
Für:
Logopädie
Von:
HASOMED GmbH
HASOMED GmbH
Mit:
HASOMED GmbH

Beschreibung

RehaCom für Logopäden

Aphasische Patienten zeigen in aller Regel nicht nur sprachliche, sondern verschiedene kognitive Einschränkungen, so zum Beispiel im Bereich der Aufmerksamkeit oder des Gedächtnisses. Diese Defizite stehen einer erfolgreichen logopädischen Behandlung oftmals im Wege und bedürfen eigentlich einer eigenen Behandlung. Gerade im ambulanten Setting fehlt es jedoch an Therapeuten, die eine effektive Therapie der kognitiven Einschränkungen vornehmen könnten. Daher bleibt diese Aufgabe nicht selten am Logopäden hängen, der in dieser Frage aber meist nicht ausgebildet ist und entsprechend unsicher agiert.

In dem Webinar wird gezeigt, wie Logopäden – insbesondere im ambulanten Bereich – mit Hilfe von RehaCom einfach und effektiv kognitive Defizite diagnostizieren und erfolgreich therapieren können.

HASOMED GmbH
HASOMED GmbH
Paul-Ecke-Straße 1
39114 Magdeburg

+49 391 6230-112

Für Mensch und Medizin

HASOMED GmbH