Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

Nicht im Lehrbuch: "Sonderfälle" der neurogenen Kommunikationsstörungen

Aphasie, Demenz und demenzielle Syndrome, Dyspraxie/Sprechapraxie

Start:
26. Oktober 2020
9:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Ort:
Ulm
Gebühr:
180 €
Punkte:
8
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie
Von:
Loguan
Felix Reyhl
Mit:
Ernst de Langen

Beschreibung

Nicht im Lehrbuch: "Sonderfälle" der neurogenen Kommunikationsstörungen

! Komplettpreis (beide Seminare von Hr. Prof. Dr. de Langen): 300€ !

Ausbildung und Lehrbuch vermitteln meist nur Kenntnisse über „Standardsyndrome”. Daran hält die Natur sich natürlich nicht und wir werden im klinischen Alltag mit nicht sehr vertrauten Störungsbildern konfrontiert. Dazu gehören die transkortikalen Aphasien, die Leitungsaphasie, der neurogene Mutismus, die neurogenen Redeflussstörungen und die nichtaphasischen Kommunikationsstörungen. Das Seminar vermittelt vertiefte Kenntnisse über diese Störungsbilder und macht mit den Diagnostikmethoden und Therapieansätzen vertraut. Die Teilnahme am Seminar „Sprache und Gehirn” ist zwar keine Voraussetzung, wäre aber äußerst sinnvoll, weil diese Sonderfälle auch auf der Basis der zugrunde liegenden Neuroanatomie diskutiert werden.

* Ein Komplettpreis ist ein Rabatt und ist daher nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.

Veranstaltungsort

Fortbildungsinstitut Loguan
Dreifaltigkeitsweg 13
89079 Ulm
Deutschland
Loguan
Loguan
Dreifaltigkeitsweg 13
89079 Ulm-Wiblingen

0731 97739093

Loguan: Bildung, die begeistert.

Loguan