Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

MFT für die Praxis - Das Funktionales Mundprogramm (FMP)

Myofunktionelle Therapie (MFT)

Start:
17. Juli 2020
9:00 Uhr
Ende:
18. Juli 2020
18:30 Uhr
Ort:
Ulm
Gebühr:
360 €
Punkte:
20
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie
Von:
Loguan
Felix Reyhl
Mit:
Petra Schuster

Beschreibung

MFT für die Praxis - Das Funktionales Mundprogramm (FMP)

Das FMP ist ein praxiserprobtes Konzept für die Behandlungen von Mundfunktionsstörungen und Sigmatismen. Ursprünglich wurde das FMP als Gruppenkonzept entwickelt, inzwischen wird es überwiegend in der Einzeltherapie eingesetzt. Ein systematisches Vorgehen mit klarer Stundenplanung, Übungsabfolge, Therapiedauer und Erfolgskriterien ist vorgegeben. Die Übungen werden strukturiert und trotzdem individuell angepasst an das Alter und die jeweiligen Fähigkeiten durchgeführt. Außerdem ist die Dokumentation einfach sowie übersichtlich und ermöglicht die fortlaufende Kontrolle des Leistungsstandes der Kinder. Das Seminar beginnt mit einer Einführung ins Thema Mundfunktionsstörungen und gibt einen Überblick über aktuelle Behandlungsmöglichkeiten. Dann wird die Diagnostik besprochen, um aus der Befunderhebung leitlinienorientiert die Bausteine und Therapieelemente abzuleiten. Alle Übungen des FMP werden gemeinsam durchgeführt und die vorgegebenen Varianten erläutert. Der Dokumentationsbogen und das Hausaufgabenheft werden vorgestellt und es ist zusätzlich Zeit, sich über die Elternarbeit auszutauschen.
Ziel: Neue Impulse für die Behandlung von Mundfunktionsstörungen zu erhalten und das FMP sofort im eigenen Arbeitsalltag einzusetzen.

Veranstaltungsort

Fortbildungsinstitut Loguan
Dreifaltigkeitsweg 13
89079 Ulm
Deutschland
Loguan
Loguan
Dreifaltigkeitsweg 13
89079 Ulm-Wiblingen

0731 97739093

Loguan: Bildung, die begeistert.

Loguan