Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

MFT 9-99 sTArs – Myofunktionelle Therapie für 9-99 Jahre

Schluckstörung - Dysphagie

Start:
10. Juli 2020
9:30 Uhr
Ende:
11. Juli 2020
17:30 Uhr
Ort:
Ulm
Gebühr:
340 €
Punkte:
19
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie
Von:
Loguan
Felix Reyhl
Mit:
Anita Kittel Fortbildungen Anita Kittel

Beschreibung

MFT 9-99 sTArs – Myofunktionelle Therapie für 9-99 Jahre

MFT 9-99 sTArs – Myofunktionelle Therapie für 9-99 Jahre mit spezieller Therapie der Artikulation von s/sch nach A.Kittel

Das Seminar beschäftigt sich mit der Diagnostik anhand des Schluckscreenings nach A.Kittel/N. Förster zur Therapieevaluation und der Gesamtdokumentation der MFT. Anhand der sechs Übungsblocks „ZAP/LAP“, „Körperübungen“, „Zungenübungen“, „Lippenübungen“, „Ansaugübungen“, „Schluckübungen“, erarbeiten die Teilnehmer das Vorgehen bei Schulkindern ab 9 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen durch praktische Übungen. Das Verständnis für betroffene Muskeln wird vertieft. Die orofazialen Übungen werden mit ganzkörperlichen Übungen nach Anita Kittel unterstützt. Damit die MFT erfolgreich zum Transfer führt, besprechen wir die Themen Motivation, Intervalltherapie und Zusammenarbeit mit der Kieferorthopädie. Grundlagen und Terminologie der Kieferorthopädie sind ein wichtiges Thema. Myofunktionell bedingter Sigmatismus und Schetismus addentalis, interdentalis und lateralis können mit der vorgestellten Methode erfolgreich therapiert werden.
Neben LogopädInnen, SprachtherapeutInnen, SprachheilpädagogInnen richtet sich dieses Seminar auch an Zahn- und Kinderärzte sowie an Kieferorthopäden.

Im Preis ist der Übungsblock für Myofunktionelle Therapie von A. Kittel enthalten.

Veranstaltungsort

Fortbildungsinstitut Loguan
Dreifaltigkeitsweg 13
89079 Ulm
Deutschland
Loguan
Loguan
Dreifaltigkeitsweg 13
89079 Ulm-Wiblingen

0731 97739093

Loguan: Bildung, die begeistert.

Loguan