Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

Einführungskurs mit Zertifikat

Angrenzende Bereiche (Logopädie)

Start:
29. Januar 2020
9:30 Uhr
Ende:
30. Januar 2020
16:00 Uhr
Ort:
Hannover
Gebühr:
345 €
Punkte:
16
Fortbildungspunkte
TN:
25
Teilnehmer:innen
Für:
Logopädie

Beschreibung

Einführungskurs mit Zertifikat

Unterstützte Kommunikation hat das Ziel, gemeinsam mit Menschen aller Altersgruppen, die nicht oder schwer verständlich sprechen können, Hilfen zu entwickeln, die ihnen die Verständigung erleichtern.
In dem Seminar wird ein Überblick über die Möglichkeiten der Unterstützten Kommunikation gegeben. Von Leichter Sprache über Strukturierungs- und Visualisierungshilfen, Gebärden und elektronischen Kommunikationshilfen wird in die Teilgebiete der Unterstützten Kommunikation eingeführt.

Sie werden etwas über den alltäglichen Einsatz der jeweiligen Hilfe bei entsprechenden Diagnosen erfahren.

Die praktische Anwendung steht im Vordergrund dieses Seminars, es wird aber auch der theoretische Hintergrund vermittelt.

Vermittlung: Selbsterfahrungsübungen, Gruppenarbeit, Beispiele aus der Praxis, Filme

Zielgruppe: Mitarbeiter*innen in Einrichtungen der Behindertenhilfe

Veranstaltungsort

Akademie für Rehaberufe
Nordring 8 G
30163 Hannover
Deutschland
Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V.
Gesellschaft für UK e.V., Geschäftsstelle
Nettelbeckstr. 2
50733 Köln

0221 / 989 45 217