Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen bei Kindern

Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung (AVWS)

Start:
06. März 2020
10:00 Uhr
Ende:
07. März 2020
16:30 Uhr
Ort:
Ulm
Gebühr:
280 €
Punkte:
16
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie
Von:
Loguan
Felix Reyhl
Mit:
Kathrin Vogt

Beschreibung

Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen bei Kindern

Hintergründe verstehen, Symptome diagnostizieren und betroffene Kinder förderlich begleiten Kinder, die Schwierigkeiten bei der auditiven Dekodierung von Sprache haben, reagieren oft nicht so, wie wir es für ihr Entwicklungsalter erwarten würden. Der Schulalltag ist für diese Kinder oft sehr anstrengend, weil sie zwar gut hören, aber oft nicht ausreichend verstehen, vor allem unter Störschall. Sie haben zudem häufiger Schwierigkeiten bei der Lautdiskrimination, können verbal gestellte Aufträge oft nicht altersgerecht speichern und reagieren u.U. nicht angemessen. Folgen können Orientierungsprobleme, Rückzugstendenzen, aggressives Verhalten und ggf. soziale Ausgrenzung sein. Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsschwächen treten häufig im Verbund mit weiteren Komorbiditäten auf, die eine genaue diagnostische Abgrenzung erschweren und eine interdisziplinäre Zusammenarbeit bei der Interpretation der Störungsbilder erfordern.

Veranstaltungsort

Fortbildungsinstitut Loguan
Dreifaltigkeitsweg 13
89079 Ulm
Deutschland
Loguan
Loguan
Dreifaltigkeitsweg 13
89079 Ulm-Wiblingen

0731 97739093

Loguan: Bildung, die begeistert.

Loguan