Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

Mundmotorik bei Aussprachestörungen

Dyslalie und Artikulationsstörungen, Kindersprache, Myofunktionelle Therapie (MFT), Phonologische Therapie, Sprachentwicklungsstörung (SES)

Start:
02. November 2019
8:00 Uhr
Ende:
03. November 2019
17:00 Uhr
Ort:
Online
Gebühr:
15 €
Für:
Logopädie
Von:
Therapido
Therapido
Mit:
Katharina Barth

Beschreibung

Mundmotorik bei Aussprachestörungen

Die Datumsangabe ist nur ein Beispiel und spielt für diesen Onlinekurs keine Rolle. Die Angabe war nur für diese Plattform relevant. Der Kurs steht ab Zahlung sofort einen Monat lang zur Verfügung!

In diesem Onlinekurs lernst du, warum mundmotorische Übungen bei Aussprachestörungen nicht helfen und du kannst fünf Gründe nennen, warum das so ist.

Wenn du diesen Kurs erfolgreich bearbeitet hast, hast du anhand von Videos, Quizzes und Texten gelernt, dass mundmotorische Übungen bei Aussprachestörungen keinen Therapieeffekt zeigen und weißt, was Du statt dessen in der Aussprachetherapie tun solltest.
Am Ende des Kurses kannst du dir ein Skript und eine Teilnahmebestätigung ausdrucken.

Der Kurs steht nach Buchung einen Monat lang zur Verfügung.
Der Inhalt des Kurses wurde erstellt von Katharina Barth. Katharina ist Lehr- und Forschungslogopädin (MSc. RWTH Aachen) und hat sich im Bereich Kindersprache spezialisiert. Dabei war sie sowohl als Lehrlogopädin am Universitätsklinikum Münster tätig, als auch als Lehrbeauftragte an der FH Münster und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der hsg Bochum.