Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

Therapeutische Möglichkeiten der ganzkörperlichen Förderung von Sprache

Stimmstörungen

Start:
25. Oktober 2019
13:30 Uhr
Ende:
26. Oktober 2019
15:30 Uhr
Ort:
Hannover
Gebühr:
245 €
Punkte:
15
Fortbildungspunkte
TN:
24
Teilnehmer:innen
Für:
Logopädie

Beschreibung

Therapeutische Möglichkeiten der ganzkörperlichen Förderung von Sprache

Therapeutische Möglichkeiten der ganzkörperlichen Förderung von Sprache, Lernen und Bewegen

Einführung in die neurophysiologische Reorganisation nach

Padovan & Kesper

 

Inhalte

• Zusammenhang Aufrichteprozess – orofaciale Fähigkeiten – Sprachentwicklung

• Motorische Meilensteine: Kopfkontrolle- Rumpfstabilität – Rumpfrotation – physiologischer Handstütz – Augenmuskelkontrolle

• Zusammenhang ganzkörperliche Förderung und Therapie des Dysgrammatismus

• Zusammenhang ganzkörperliche Förderung und Therapie des Stotterns und der Stimme

• Förderung der vorsprachlichen Funktionen: Kauen – Saugen – Schlucken – Atmen

 

Groblernziel

Nach Absolvierung des Seminars können die TeilnehmerInnen die

ganzkörperlichen und mundmotorischen Übungen anwenden.

 

Feinlernziele

Einblick in die Möglichkeiten der ganzkörperlichen (Sprach-)Förderung,

Wiederholung der Bedeutung der motorischen Meilensteine der

Entwicklung für die Sprachentwicklung und das Lernen. Einen wichtigen

Seminarinhalt bilden die Übungen zur Förderung der orofacialen Funktionen

Bitte mitbringen

Bequeme Kleidung, NUK (Größe 3 oder Size L) sowie 2 Pusteschnecken

Seminar-Nr.: 1910-021E

Fr. 25.10.19   13.30 – 20.00 Uhr

Sa. 26.10.19   09.00 – 15.30 Uhr

 

Veranstaltungsort

DIAKOVERE Akademie
Anna-von-Borries Str. 1-7
30625 Hannover
Deutschland
Diakovere Akademie Hannover
Anna-von-Borries-Str. 1-7
30625 Hannover