Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

Der rote Faden durch die MFT & die Notwendigkeit der Zusammenarbeit mit der KFO

Myofunktionelle Therapie (MFT)

Start:
14. September 2019
9:30 Uhr
Ende:
15. September 2019
15:00 Uhr
Ort:
Klagenfurt
Gebühr:
280 €
Punkte:
14
Fortbildungspunkte
TN:
20
Teilnehmer:innen
Für:
Logopädie

Beschreibung

Der rote Faden durch die MFT & die Notwendigkeit der Zusammenarbeit mit der KFO

Dieser Kurs besteht aus 3 Themenbereichen, die in 2 Tagen vermittelt werden.

Im 1. Teil werden die theoretischen und medizinischen Grundlagen über orofaziale Dysfunktionen vermittelt, deren Wissen unabdingbar für Logopädinnen ist, die eine Myofunktionelle Therapie (MFT) durchführen.

Im 2. – praktischen – Teil werden alle notwendigen Übungen selbst durchgeführt und erarbeitet, damit die patientenorientierte Therapie maßgeschneidert und effizient durchgeführt werden kann.

Im 3. Teil wird die Zusammenarbeit mit der Kieferorthopädie (KFO) in den Mittelpunkt gestellt. Kieferorthopädische Geräte, die wichtigsten Dysgnathien werden vorgestellt, sowie die wichtige Frage nach der Zusammenarbeit beantwortet – Wer macht wann was?

Veranstaltungsort

FBZ Klagenfurt
Waaggasse 18
9020 Klagenfurt
Österreich
FBZ Klagenfurt Fachbereich Logopädie
FBZ Klagenfurt
Waaggasse 18
9020 Klagenfurt

+43 (0) 463/55141