Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

Dsphagietherapie& -diagnostik bei tracheotomierten Patienten

Diagnostik und Befundung, Schluckstörung - Dysphagie

Start:
10. September 2020
8:30 Uhr
Ende:
11. September 2020
17:00 Uhr
Ort:
Bad Wildungen
Gebühr:
310 €
Punkte:
16
Fortbildungspunkte
TN:
16
Teilnehmer:innen
Für:
Logopädie

Beschreibung

Dsphagietherapie& -diagnostik bei tracheotomierten Patienten

Dieses Seminarmodul thematisiert die Dysphagietherapie bei tracheotomierten und kanülierten Patienten.
Das Seminar thematisiert die Dysphagietherapie bei tracheotomierten und kanülierten Patienten. Dieses Seminar ist ein 2-Tägiges Seminar und wird hierbei einen Einblick und ein Auffrischen der Grundlagen beinhalten. Im praxisorientierten Teil wird die Dysphagietherapie bis hin zur Oralisierung kanülierter Patienten thematisiert. Ein großer Bestandteil dieses Seminars wird u.a. das therapeutische Entblocken sein. Hierbei werden wir das Entblocken an einem Dummi erlernen und auch die bei einer Dysphagie indizierte Trachealkanülenvariante/-Bauweise intensiv erarbeiten.

Veranstaltungsort

Asklepios Bildungszentrum
Laustr. 37
34537 Bad Wildungen
Deutschland
Asklepios Bildungszentrum
Asklepios Bildungszentrum für Gesundheitsfachberufe Nordhessen, Fort- und Weiterbildung
Laustr. 37
34537 Bad Wildungen

05621-7952417

Gesund werden. Gesund leben.

Asklepios Bildungszentrum