Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

Fachtherapeut für neurokognitive Rehabilitation – Modul 1, Teil 1

Angrenzende Bereiche (Logopädie), Neurologie

Start:
06. März 2020
09:00 Uhr
Ende:
08. März 2020
13:00 Uhr
Ort:
Regensburg
Gebühr:
328 €
Punkte:
25
Fortbildungspunkte
TN:
20
Teilnehmer:innen
Für:
Logopädie

Beschreibung

Fachtherapeut für neurokognitive Rehabilitation – Modul 1, Teil 1

Dieser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, die theoretischen und praktischen Grundlagen des Konzeptes der kognitiv-therapeutischen Übungen im Rahmen der Behandlung von hemiplegischen Patienten zu erlernen.
Wir verdeutlichen Ihnen, inwiefern Bewegungsfähigkeit in einem engen Zusammenhang mit kognitiven Prozessen wie Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Imagination und Sprache gesehen werden sollte. Der Körper wird als rezeptorielle (wahrnehmende) Oberfläche betrachtet, die über Bewegungen dem ZNS wichtige Informationen über den Körper selbst und seiner Interaktion mit der Umwelt zukommen lässt. Diese Informationen stellen die Basis für jede Bewegungsplanung dar. Nur so können Bewegungen anschließend bei Bedarf korrigiert oder neue entworfen werden.
Wir erläutern Ihnen, wie spezifische pathologische Elemente eines hemiplegischen Patienten diesen physiologischen Prozess behindern, wie sie entstehen und wie therapeutisch sinnvoll interveniert werden sollte. Das ZNS soll langfristig wieder erlernen, diese pathologischen peripheren Elemente über die kognitiven Prozesse zu kontrollieren.

Zielgruppe

Ergotherapeuten, Physiotherapeuten

Inhalte

Die theoretischen Grundlagen werden über ein Patientenbeispiel auf praktischer Ebene umgesetzt (Befundaufnahme und Durchführung adäquate Übungen).
Die speziell für das Konzept der kognitiv-therapeutischen Übungen entwickelten Therapiemittel werden vorgestellt und im praktischen Teil in Selbsterfahrung erprobt.

Die Teilnehmer bekommen eine Einführung in das Therapiekonzept, die sie aber auch schon dazu befähigt, praktisch zu arbeiten. Verschiedene Übungen werden vorgestellt.

Methoden

Der Referent arbeitet mit interaktiven Methoden: Präsentation, Gruppenarbeit, Reflexion

Termin(e)

Kurszeiten

Freitag09.00–17.30 Uhr
Samstag08.30–17.30 Uhr
Sonntag08.30–13.00 Uhr

Weitere Daten und Informationen

Stundenzahl

25 UE

Fortbildungspunkte

25 pro Modulteil **

Kursgebühr

328,00 Pro Modulteil *

Wichtige Hinweise

Bei Fragen zu den Inhalten und der Anerkennung schon absolvierter Perfetti-Kurse wenden Sie sich bitte direkt an fortbildung@vfcr.de.

Veranstalter

VFCR (Verein für kognitive Rehabilitation)
Döpfer Akademie Regensburg Fort- und Weiterbildung

Referenten:
VFCR anerkannte Dozenten

Weitere Infos / bitte mitbringen

Interesse für die Behandlung von neurologisch erkrankten Patienten und für das Konzept.

Veranstaltungsort

Döpfer Akademie Regensburg
Galgenbergstr. 2b
93053 Regensburg
Deutschland
Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung, Regensburg
Döpfer Akademie Regensburg
Galgenbergstr. 2 b
93053 Regensburg

0941 6989862-22