Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

Sensorisch-integratives Logopädiekonzept

Kindersprache, Orofaciale Regulationstherapie nach Castillo Morales (ORT)

Start:
01. Juni 2019
12:15 Uhr
Ende:
02. Juni 2019
16.15 Uhr
Ort:
Regensburg
Gebühr:
245 €
Punkte:
15
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie
Von:
Fortbildungsinstitut Regensburg
Fortbildungsinstitut Regensburg GbR
Mit:
Michaela Kreutz-Zimmermann

Beschreibung

Sensorisch-integratives Logopädiekonzept

Im logopädischen Praxisalltag behandelt man oft Kinder, welche zusätzlich zu ihren Sprachproblemen noch Defizite in ihrer sensomotorischen Entwicklung sowie der Wahrnehmung aufzeigen. Ziel des Seminars ist es, diese Sprachstörungen im Gesamtkontext der kindlichen Entwicklung zu sehen und die Ursachen, nicht die Symptome zu therapieren.
Hierzu werden wichtige Diagnose- und Beobachtungskriterien gemeinsam anhand von Videomaterial erarbeitet und in praktischen Übungen erlebt:
– Auffälligkeiten in der sensorischen Integration unserer Basissinne: Taktil, vestibulär und propriozeptiv
– Frühkindlicher Reflexstatus bzw. Erkennen von frühkindlichen tonischen Bewegungsmustern (ATNR, STNR, TLR)
– Physiologische Haltung/Haltungspositionen und Bewegungsübergänge als Bausteine unserer sensomotorischen Entwicklung
– Übungen zur Stärkung der Muskelfunktionsketten als Voraussetzung der sprachmotorischen Entwicklung
Besonders beachtet werden Körperasymmetrien bis hin zum KISS-Syndrom und deren Einfluss auf die Motorik des orofacialen Systems (z. B. laterale Sigmatismen und Schetismen). Im Anschluss werden mögliche therapeutische Schritte in Anlehnung an ganzheitliche Therapiekonzepte, z. B. der Padovan-Therapie und dem Konzept nach Dr. R. Castillo Morales vorgestellt und auf ihre Gemeinsamkeiten mit der sensorischen Integrationstherapie nach Jean Ayres verglichen.
Achtung: Praxisseminar dazu am 14.09.2019
Referentin: Michaela Kreutz-Zimmermann
Preis pro Teilnehmer: 245 Euro – Anmeldeschluss 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
Ort: Ibis City Hotel, 01.06. von 12:15 – 18:00 Uhr, 02.06. von 9:00 – 16:15 Uhr
Wasser, Pausenverpflegung sind im Seminarpreis inbegriffen, bei ganztägigem Unterricht auch ein Mittagsmenü

Veranstaltungsort

IBIS City Regensburg
Furtmayrstr. 1
93053 Regensburg
Deutschland
Fortbildungsinstitut Regensburg
Fortbildungsinstitut Regensburg - Julia Fröhlich-Necker
Michael-Burgau-Str. 13
93049 Regensburg

0941/20077686

Ihr Raum für persönliches und berufliches Wachstum!

Fortbildungsinstitut Regensburg