Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

PARKINSON KOMPAKT: Sprache, Sprechen, Stimme & Schlucken

Neurologie, Parkinson Syndrome

Start:
05. August 2019
Ort:
Zürich
Gebühr:
290 €
Punkte:
16
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie

Beschreibung

PARKINSON KOMPAKT: Sprache, Sprechen, Stimme & Schlucken

Bei Menschen mit einer Parkinsonerkrankung können sich eine Vielzahl von unterschiedlichen Symptomen zeigen, die sowohl ihre Kommunikationsfähigkeit als auch den Schluckablauf beeinträchtigen.
Logopädinnen als Expertinnen für Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen sind daher gefragt, die Merkmale der rigid-hypokinetischen Dysarthophonie wie auch der Dysphagie zu therapieren- und ebenso die häufig auftretenden sprachlichen Schwierigkeiten nicht außer Acht zu lassen.
Dieses Kompaktseminar ist folgendermaßen aufgeteilt:
1.      Tag: Dysarthrophonie, Dysphagie, Mimik (Beate Brockmeier in Berlin und Köln, Antonia Maier in Zürich)
2.      Tag: Sprachstörungen bei Parkinson? Sprachstörungen bei Parkinson! (Heike Marré)
Hierbei werden jeweils vermittelt:
–      neuroanatomische und ggf. neuropsychologische Grundlagen des Parkinson-Syndroms
–      aktueller wissenschaftlicher Stand der verfügbaren Diagnostik- und Therapiemethoden
(sowie Diskussion noch nicht standardisierter Verfahren und eigener klinischer Erfahrung)
–      kompetentes therapeutisches Handeln

Veranstaltungsort



Zürich
Deutschland
ProLog WISSEN
Olpener Str. 59
51103 Köln

0221-660 91 20