Achtung!

Fortbildung hat bereits stattgefunden!

LAX VOX® - Übung zur Pflege, Heilung, Schulung der Stimme (Einführung)

Stimmstörungen, Stimmtherapie, Therapiemethoden

Start:
08. Juni 2019
Ort:
Wien
Gebühr:
185 €
Punkte:
9
Fortbildungspunkte
Für:
Logopädie

Beschreibung

LAX VOX® - Übung zur Pflege, Heilung, Schulung der Stimme (Einführung)

Vor über 25 Jahren entwickelte die finnische Logopädin und Stimmtherapeutin Marketta Sihvo eine einfache, kinderleichte und effektive Übung für die Stimme und nannte sie LAX VOX® (lat. laxe: frei, locker; vox: die Stimme).
Sie wandte LAX VOX® in der Stimmtherapie zur Heilung von Stimmstörungen an. LAX VOX® wurde schnell die beliebteste Übung ihrer Patienten, da es so schnell wirkt und einfach durchzuführen ist.
Bereits nach 2-3 Minuten Laxvoxen spürt und hört man eine Veränderung seiner Stimme: Sie fühlt sich freier, weiter, entspannter an. Das Stimmemachen wird einfach, mühelos, sorglos. Die Stimme klingt voller, weicher und ausbalanciert.
Aufgrund der schnellen Wirkung wurde LAX VOX® rasch bekannt und verbreitete sich als Geheimtipp unter Sängern, Schauspielern und Sprechern. Mittlerweile ist LAX VOX® aus der „Stimm-Welt“ nicht mehr wegzudenken. Es wird in der Stimmtherapie, im Gesang, in der Sprecherziehung etc. angewendet.
LAX VOX® ist geeignet für jeden, der seine Stimme nutzt.
Inhalte dieses Einführungsworkshops:
– das LAX VOX®-Team, Hintergründe & Geschichte
– LAX VOX® Basic – die Grundübung
– die Physik
– verschiedene Möglichkeiten, LAX VOX® in der Stimmtherapie (Erwachsene und Kinder) und im Gesang einzusetzen

Veranstaltungsort

Don Bosco Haus - Zentrum für Jugend- und Erwachsenenbildung
St.-Veit-Gasse 25
1130 Wien
Deutschland
ProLog WISSEN
Olpener Str. 59
51103 Köln

0221-660 91 20