Rollstuhladaptation bei selbstfahrenden Hemiparesebetroffenen

Armrehabilitation, Coaching und Beratung, Evidenzbasierte Therapieverfahren, Handtherapie, Neurologie und Geriatrie, Angrenzende Bereiche (Physiotherapie), Coaching und Beratung, Hilfsmittelversorgung, Neurologie und Geriatrie

Zeiten:
16. Juli 2024
18:30 bis 19:30 Uhr
UE:
1,5
Unterrichtseinheiten
Ort:
Online
Gebühr:
49 €
Punkte:
2
Fortbildungspunkte
Für:
Ergotherapie, Physiotherapie

Beschreibung

Niemals kann ein Rollstuhl für einen halbseitengelähmten Menschen zur eigenen Fortbewegung ohne Anpassung gut „sitzen“. So wird die sitzende Fortbewegung sehr anstrengend und ineffektiv.

  • Variablen zum widerlagerten Sitz
  • Optimieren von Spurtreue und leichtem Manövrieren
  • Vereinfachungen im Privathaus auf engem Raum

Inhalte:

– Intro: ergonomisches Sitzen für die Fortbewegungs im Rollstuhl

– Vorsorgescreening

–  Lagerung und Positionierung des betroffenen Armes und Beines

– Sitzstabilität herstellen und erhalten

– Welche kleinen und großen Angebote können wir machen?

– Fazit + Abschlussgespräch

Das Live-Webinar beinhaltet ein PDF-Handout zum Webinar, ein 15-20-minütiges Intro zum Thema, 5-7 mehrminütige Video-Behandlungsbeispiele und Zugang für 3 Tage zum Videoportal nach dem Webinar sowie ggfs. Dokumentationsbögen + Checklisten zum Thema im PDF-Download.

Vorfreude ist die beste Freude! Noch

Interesse? Dann einfach direkt anmelden

ErgoWebinar
Frank Geologos, ErgoWebinar Team
Sandstrasse 16
30167 Hannover

Von Therapeut:innen für Therapeut:innen

ErgoWebinar

Kontakt mit ErgoWebinar

    sefft.netErgotherapie-FortbildungRollstuhladaptation bei selbstfahrenden Hemiparesebetroffenen